Ihr Verkehrs- und Verschönerungsverein

Der Verkehrs- und Verschönerungsverein ist ein Verein mit langer Tradition. Seit 1896 gestaltet er das Erscheinungsbild Wennigsens. Seitdem der VVV im Jahr 2007 mit neuem Leben erfüllt wurde, hat er zahlreiche Marksteine gesetzt.

Mit der Aktivierung und Belebung des Verkehrs- und Verschönerungsvereins soll die Attraktivität von Wennigsen erhalten und gefördert werden.

Dieses geht nur in gemeinsamer Zusammenarbeit mit den Vereinen gleicher Zielsetzung, der Wirtschaft, der Gemeinde, dem Touristikbüro und im Besonderen mit jedem/r einzelnen Bürger/in von Wennigsen.

Mit nur 1,- Euro im Monat bzw. 12,- Euro Jahresbeitrag im Verkehrs- und Verschönerungsverein Wennigsen e.V.  und Ihrer Tatkraft können wir Wennigsen zusammen ein „Gesicht“ verleihen. 

Lassen Sie uns gemeinsam dieses Ziel erreichen.

 

Über uns - Aufgaben des Vereins

Aufgaben des Vereins 

Ziel des Vereins soll u.a. die Verschönerung des Ortsbildes, die Landschaftspflege, die Erhaltung von schützenswerten Bau- und Naturdenkmalen, die Mitwirkungen bei kulturellen und touristischen Veranstaltungen, sowie Information über heimische Kultur, touristische Ziele und Ereignisse/ Veranstaltungen sein.

Lesen Sie mehr

Über uns - Geschichte des Vereins

Geschichte des Vereins

Aufgaben des Vereins

Der Verkehrs- und Verschönerungsverein Wennigsen von 1896 (VVV) hatte wesentlich weitreichendere Aufgaben als man dies heute vermuten würde. Da früher die Gemeinden als Ortsgemeinden bestanden, hatten diese keine entsprechende Verwaltung und durch die Zuständigkeit nur für den eigenen Ort blieben viele übergeordnete Probleme unbearbeitet. Hier wurde in immer stärkerer Form der VVV tätig.

Lesen Sie mehr

 

 

+++ News +++

Grüne Kette und Grüner Faden NEUAUFLAGE

Klicken sie hier

Grüne Kette

Grüne Kette ist jetzt auf Hannover.de

Broschüre zum Eltenmord

(siehe auch -Neues und Aktionen)

VVV fordert Pflegekonzept

(siehe auch -Neues und Aktionen)

+++ Termine +++

Nächster Stammtisch

Der nächste Stammtisch findet am 13.9.2017 um 19:00 Uhr in der Pinkenburg/Hauptstr. statt! Gäste sind herzlich willkommen.